10.10.2014

Hauptbahnhof Wien eröffnet

Der höhenverstellbare Bedientisch besticht durch Ergonomie.

Der Hauptbahnhof Wien wurde am 10. Oktober 2014 feierlich eröffnet. Schon länger in Betrieb sind das neue Hauptstellwerk und die Betriebsführungszentrale Wien. Einblicke in die Tätigkeit an unseren Bedientischen von Knürr gibt ein Mitarbeiterinterview auf Youtube.

Die ÖBB-Infrastruktur AG ist Wegbereiter für eine moderne Bahn in Österreich. Mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern plant, entwickelt, erhält und betreibt sie die gesamte ÖBB-Bahninfrastruktur: Bahnhöfe, Strecken, Gebäude, Terminals, Telekomanlagen und Wasserkraftwerke für umweltfreundliche Bahnstromerzeugung.

Im Auftrag der Bundesregierung investiert das Unternehmen jährlich mehr als zwei Mrd. Euro in das österreichische Schienennetz und bietet Bahn-Technologie am neuesten Stand. Die ÖBB-Infrastruktur AG ist eine 100-Prozent-Tochter der ÖBB-Holding AG, die ihrerseits wieder zu
100 Prozent im Eigentum der Republik Österreich steht (Quelle: ÖBB Infrastruktur Zahlen, Daten und Fakten 2014).

 

Video auf Youtube: Im Newsroom des Zugverkehrs