16.10.2012

Nominiert für den GreenIT Best Practice Award

Der GreenIT Best Practice AWARD 2012 zeichnet Konzepte und Lösungen aus, die auf vorbildliche Weise zur Steigerung der Energieeffizienz in der ITK beitragen. Die s IT Solution Spardat AG wurde mit "MOSEEL - Mobile Stromverbrauchsmessung für Rechenzentren" nominiert.

In drei Kategorien ausgezeichnet werden innovative Green-IT-Projekte mit Best-Practice-Potenzial. Ein Fokus des Wettbewerbs liegt auf dem ressourcen- und energieeffizienten Betrieb von Rechenzentren – hier besteht ein besonders großes Potenzial zur CO2- und Kostenreduzierung.

Die s IT Solution Spardat AG wurde in der Kategorie ""Einsatz von IT-Systemen zur Optimierung von Geschäftsprozessen - Green durch IT" nominiert. In dieser Kategorie werden Lösungen prämiert, die intelligente IT-Systeme zur Optimierung von Geschäftsprozessen/-modellen nutzen, um den Gesamtenergieverbrauch in Geschäftsabläufen zu reduzieren. Beispiele hierfür sind die energieeffiziente Organisation von Produktionsabläufen, der Einsatz intelligenter Energiemessgeräte (Smart Metering) oder der Aufbau intelligenter Strom- und Verkehrsnetze (Smart Grid).

Die Schirmherrschaft für den AWARD hat in diesem Jahr der dt. Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Peter Altmaier, übernommen. Der Preis wird in diesem Jahr am 26. November zum dritten Mal vergeben.

 

© GreenIT BB
GreenIT-BB ist eine Public Private Partnership (PPP) bzw. ein Netzwerk aus Vertretern von Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung. Es wird u. a. aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (Bundes- und Landesmittel) kofinanziert. Das Management des Netzwerks und die Vertretung nach außen wird durch die TimeKontor AG wahrgenommen.