ESD-Schutzmaßnahmen

ESD ist die Abkürzung für "Electro Static Discharge" also elektrostatische Entladung.

ESD ist die Abkürzung für "Electro Static Discharge" also elektrostatische Entladung. Sie wird durch den Ladungsaustausch zwischen zwei Körpern mit unterschiedlichen Spannungspotenzialen hervorgerufen. Die elektrostatische Aufladung entsteht, wenn zwei unterschiedliche Materialien aneinander reiben oder voneinander getrennt werden.

Statische Ladung kann hohe Spannungen verursachen. Über 10 kV sind nicht unüblich! Bei einer Luftfeuchtigkeit unter 20% wurden sogar schon 30 kV gemessen.

Beispiele hierfür sind:

  • Laufen über Kunststoffböden
  • Reibung auf synthetischer Kleidung
  • Verrücken von Plastikbehältern
  • Abrollen von PVC-Klebebändern
  • Bewegung von Förderbändern

Der ESD-Leitfaden verdeutlicht das Phänomen der elektrostatischen Entladung und erläutert die unterschiedlichen Möglichkeiten der Vorbeugung.

Kontakt: lukas@grothusen.com
Download: ESD-Leitfaden

Static Safe Set

Diese wichtige ESD-Ausstattung für den Elektroniker Arbeitsplatz entspricht DIN EN 100 015

Diese wichtige ESD-Ausstattung für den Elektronikerarbeitsplatz entspricht DIN EN 100 015 und VDE 0104 und beinhaltet die Grundkomponenten, die zur Einrichtung eines gegen Elektrostatik geschützten Arbeitsplatzes erforderlich sind. 
Lieferumfang:
1 ESD-Bodenmatte 1200 x 1800 mm rollstuhlfest
1 ESD-Tischmatte 600 x 900 mm hitzebeständig bis 500 °C
1 Erdungsarmband, verstellbar, mit 1 MΩ Schutzwiderstand
1 Erdungskabel 1,5 m mit Anschluss

ESD-Personenerdung

BJZ Textilerdungsarmbänder sind bis auf den Kontaktierungsanschluss gänzlich metallfrei und verursachen keinerlei allergische Reaktionen.

BJZ Textilerdungsarmbänder sind bis auf den Kontaktierungsanschluss gänzlich metallfrei (kein Metallkontakt zur Haut) und verursachen somit keinerlei allergische Reaktionen. Die Erdungsarmbänder sind individuell auf den Handgelenksumfang des Trägers einstellbar und bieten optimalen Tragekomfort. Hygieneanforderungen entsprechend sind die Armbänder bei 30°C waschbar. Die Armbänder sind standardmäßig mit 4,0 mm Druckknopfanschluss ausgerüstet und in unterschiedlichen Farben erhältlich.

BJZ Spiralkabel zeichnen sich durch ihre außergewöhnliche Elastizität und gutes Rückstellvermögen aus. Das geringe Gewicht bewirkt besten Tragekomfort. Die Kabel genügen höchsten technischen Anforderungen.

ESD-Messgeräte

Erdungsarmbänder und -kabel müssen regelmäßig auf ihre Funktion überprüft werden.

Erdungsarmbänder und -kabel müssen regelmäßig auf ihre Funktion überprüft werden. Armband- und Schuhtester dienen zur Überprüfung der Personenerdung über Schuhwerk und Handgelenkerdung.

Kontakt: lukas@grothusen.com
Download: ESD-Katalog